Der Club

Wenn alle auf die Tanzfläche stürmen, bleiben Sie alleine zurück?

Wenn Sie jemand zum Tanz auffordert, lehnen Sie ab, da Sie nicht tanzen können?

Wenn die Anderen tanzen, blicken Sie sehnsüchtig hinüber zur Tanzfläche und Ihre Beine beginnen sich unwillkürlich im Tanzrhythmus zu bewegen?

Das muss nicht so bleiben!

Wir haben eine gute Lösung für Sie. Kommen Sie doch einfach zu unserem Tanzsportclub Rot-Gold in St. Andreasberg. Seit über 40 Jahren lernen Jung und Alt in fröhlicher Atmosphäre tanzen. Ganz nebenbei können Sie nette Leute kennen lernen.

Unter der Anleitung unserer Übungsleiterin Regina Jütte lernen Anfänger die ersten Tänze oder Wiedereinsteiger frischen ihre Kenntnisse auf.

1. VorsitzendeRegina Jütte, 1. Vorsitzende und Übungsleiterin

Die Clubtänzer treffen sich jeden Sonntag abwechselnd um 10.45 Uhr zum eineinhalbstündigen Tanzworkshop unter der Leitung von Oliver Zschörner (A-Klasse-Trainer) oder von 19.00 bis 20.30 Uhr zum Tanztraining mit Ewa Maria Türck in der Aula der Glückauf-Schule (siehe Trainingstermine).

Oliver ZschörnerOliver Zschörner vom Tanzhaus Holzminden.

Aber nicht nur Tanzen ist angesagt, sondern auch fröhliches Zusammensein, sei es beim anschließenden gemütlichen Plausch in einer Gaststätte, beim alljährlichen Weihnachtsfest oder bei gemeinsamen Fahrten zum Beispiel ins GOP nach Hannover.

Zu einer Institution in St. Andreasberg ist der alljährlich stattfindende Winterball Anfang März geworden, dessen Tradition wir seit 1977 fortführen. 2006 fand unser 30ter Winterball statt, zu dem wir uns extra fein gemacht hatten (Foto oben) Näheres finden Sie unter „Über uns“.

SANYO DIGITAL CAMERA

Apropos: Der Winterball kostet viel Geld. Deshalb freuen wir uns über jede Geld- oder Sachspende.

Neugierig geworden? Dann schauen Sie doch einmal bei uns vorbei. Wir freuen uns auf Sie, Tel.: 05524 – 8689051, Regina Jütte, 1. Vorsitzende.

Schreibe einen Kommentar